e-book veröffentlichen, kdp select, preise, e-book formate, selfpublishing, autor werden

episode 1.18

E‑Book veröffentlichen

Formate, KDP Select & Preise

Ein E‑Book zu ver­öf­fent­li­chen ist immer noch für vie­le eine Hür­de, dabei ist es im Self­pu­bli­shing von ganz beson­de­rer Bedeu­tung, da die Mehr­heit der Ver­käu­fe sich im Self­pu­bli­shing online abspie­len. Des­halb gibt es heu­te eine Fol­ge zu den Grund­la­gen des Self­pu­bli­shings im Bereich E‑Book

Wir spre­chen über die For­ma­tie­rung und die ver­schie­de­nen For­ma­te dei­nes E‑Books, über Dis­tri­bu­ti­ons­dienst­leis­ter, die Preis­ge­stal­tung und vie­les mehr.

In den Show­no­tes habe ich dir die­ses Mal eine gan­ze Men­ge Links zusam­men­ge­stellt, mit denen du dich zu jedem der ange­spro­che­nen The­men wei­ter infor­mie­ren kannst.

Klei­ner Dis­c­lai­mer: Wäh­rend der ers­ten Staf­fel hieß “Wri­ting Dreams” noch “Autor wer­den? — Autor sein!”. Das habe ich nun geän­dert, da mir nicht nur Femi­nis­mus sehr am Her­zen liegt, son­dern ich es mir auch zum Ziel gesetzt habe, eine mög­lichst sen­si­ble, gen­der­neu­tra­le Spra­che zu nutzen.

Formatierung deines E‑Books

Für die For­ma­tie­rung dei­nes E‑Books sind HTML-Kenn­t­­nis­­se zwar nicht unbe­dingt von Nöten, aber sie scha­den auch nicht. Zumin­dest dann, wenn du eine bestimm­te Vor­stel­lung dei­nes E‑Books hast. Hier fin­dest du ein paar gute Anlei­tun­gen, mit denen du dein Buch kos­ten­los for­ma­tie­ren kannst:

Außer­dem gibt es ein paar kos­ten­pflich­te Tools, mit denen du die For­ma­tie­rung dei­ner Geschich­te vor­neh­men kannst. Die habe ich noch nicht aus­pro­biert, kann dir also nichts dazu sagen, ob das gut klappt oder nicht.

Um dein E‑Book spä­ter zu bear­bei­ten, also es zu kor­ri­gie­ren oder Links aus­zu­tau­schen, wür­de ich dir die kos­ten­lo­se Soft­ware Sigil ans Herz legen. Damit kannst du pro­blem­los Ände­run­gen in der EPUB-Datei vor­neh­men und sie spä­ter mit Calibre in eine mobi-Datei umwandeln.

EPUB benö­tigst du für die meis­ten E‑Book-Rea­­der. Nur Ama­zon Gerä­te (z.B. der Kind­le) haben ein eige­nes For­mat namens mobi (kurz für mobipocket).

Kopierschutz und E‑Book-Piraterie

Grund­sätz­lich reicht ein Kopier­schutz lei­der nicht aus, um dein E‑Book vor dem Dieb­stahl zu schüt­zen und lei­der ist es auch straf­recht­lich sehr schwer, gegen E‑Book-Pira­­te­­rie vor­zu­ge­hen. Dem­entspre­chend wür­de ich dir emp­feh­len, dich an die­sem The­ma nicht zu lan­ge auf­zu­hal­ten. Mehr Infor­ma­tio­nen dazu fin­dest du zum Bei­spiel in die­sem Inter­view mit Tho­mas Pyc­zak oder in die­sem Arti­kel von Romance Alli­an­ce.

Brauchst du für dein E‑Book einen Distributionsservice oder nicht?

Es gibt vie­le ver­schie­de­ne Optio­nen, dein E‑Book zu ver­öf­fent­li­chen. Neben den Markt­füh­rern Ama­zon, Toli­no und iTu­nes gibt es auch noch zahl­rei­che klei­ne­re Shops wie Kobo und ebooks.de, die du aller­dings nicht selbst bespie­len kannst. Dafür brauchst du einen soge­nann­ten Distributionsservice.

Hier fin­dest du eine Über­sicht über die bekann­tes­ten Dis­tri­bu­ti­ons­dienst­leis­ter auf dem deut­schen Markt. Und hier eine schö­ne Check­lis­te sowie einen Ver­gleich meh­re­rer Dienstleister.

Ama­zon, Toli­no und iTu­nes kannst du selbst bespie­len und ver­dienst somit auch mehr an dei­nem E‑Book, als wenn du einen Dienst­leis­ter zwischenschaltest.

Hier fin­dest du mehr Infor­ma­tio­nen zu

Toli­no Media bie­tet neu­er­dings übri­gens auch einen eige­nen Dis­tri­bu­ti­ons­ser­vice an.

KDP Select — Bezahlung auf Seitenbasis deines E‑Books

Mit KDP Select kannst du dein Buch für das Kind­le Unli­mi­ted Pro­gramm anmel­den. Kind­le Unli­mi­ted ist eine Lese­flat­rate, bei der die Leser*innen etwa 10 € im Monat zah­len und dafür unbe­grenzt vie­le Bücher lesen kön­nen, die für das Pro­gramm ange­mel­det sind.

Als Autor*in wirst du im Gegen­zug für die gele­se­nen Sei­ten bezahlt, die im Monat gele­sen wur­den. Dafür gibst du Ama­zon aber das exklu­si­ve Recht an dei­nem E‑Book. Das heißt, du darfst es dann nir­gend­wo anders ver­trei­ben — auch nicht in dei­nem eige­nen Online-Shop.

Hier kannst du dich mehr über die Vor- und Nach­tei­le von KDP Select informieren.

Preisgestaltung deines E‑Books

Man­che Autor*innen pla­nen Preis­ak­tio­nen oder Ein­füh­rungs­prei­se, um die Ver­käu­fe ihrer E‑Books anzu­kur­beln. Wenn du dein Buch jemals für 0,99 € ver­kau­fen möch­test, ach­te unbe­dingt drauf, dass die Datei­grö­ße unter 2 MB liegt. Ama­zon lässt dich näm­lich sonst den Preis nicht runtersetzen.

Gene­rell wür­de ich dir bei der Preis­fin­dung emp­feh­len, dich an den ande­ren Büchern in dei­nem Gen­re zu ori­en­tie­ren — dabei aber nicht unbe­dingt an Ver­lags­bü­chern, da die gene­rell teu­rer sind.

Außer­dem unter­liegt dein E‑Book der Buch­preis­bin­dung. Das bedeu­tet, es muss über­all das glei­che kos­ten. Hier fin­dest du mehr Infor­ma­tio­nen dazu.

Mit Wri­ting Dreams möch­te ich mei­ne Wer­te auch in Sachen Mar­ke­ting ver­tre­ten. Das bedeu­tet für dich kon­kret, dass du

  • kei­ne Wer­be­an­zei­gen des Meta Kon­zerns aus­ge­spielt bekommst
  • nicht von einem Face­book Pixel getrackt wirst, wäh­rend du auf die­ser Sei­te liest
  • kei­ne Pin­te­rest Wer­be­an­zei­gen aus­ge­spielt bekommst
  • kei­ne Pin-it-Fun­k­­ti­on ent­de­cken wirst, die Daten von dir sammelt
  • kei­ne ver­kaufs­för­dern­den Pop-Ups fin­den wirst
  • dich nicht für den News­let­ter anmel­den musst, um wei­te­re Inhal­te freizuschalten

Aber das bedeu­tet auch, dass ich

  • dem Meta Kon­zern zumin­dest für den Pod­cast bald auf Wie­der­se­hen sagen möchte
  • kei­ne Pin­­te­­rest-Pin­n­­wän­­de mehr führe
  • einen Online-Shop ein­füh­ren wer­de, in dem du zu einem fai­ren Preis wei­ter­füh­ren­de Inhal­te kau­fen kannst
  • auf mei­nen News­let­ter und die Inhal­te auf die­ser Web­site ange­wie­sen bin, um mit dir zu kommunizieren

Wenn du also immer auf dem neus­ten Stand sein möch­test, abon­nie­re ger­ne den News­let­ter. Ich schi­cke ihn ein­mal im Monat raus (wenn ich dran den­ke), damit du eine Zusam­men­fas­sung über die neus­ten Epi­so­den und ande­re Arti­kel, Pod­casts und Vide­os hast, die mir in die­sem Monat gefal­len haben.

Anmeldung zum Newsletter

Um ein­mal im Monat eine Mail mit den neus­ten Pod­cast-Epi­so­den und wei­te­ren Tipps zu bekom­men, mel­de dich ger­ne für den News­let­ter an.

Du kannst dich jeder­zeit abmel­den. Dei­ne Daten wer­den nicht zu Wer­bungs­zwe­cken an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Mehr über den Umgang mit dei­nen Daten fin­dest du in mei­ner Daten­schutz­er­klä­rung.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner